Seite wählen

CBD Liquid

Als CBD Liquid ist eine Flüssigkeit, die CBD (Cannabidiol) enthält, die mit einer E-Zigarette, auch Verdampfer oder Vaporizer genannt, konsumiert wird. Die E-Zigarette erhitzt das CBD Liquid. In dem Dampf ist das CBD enthalten, dass dann über die Lunge aufgenommen wird. Bereits nach einer kurzen Zeit sollte sich ein angenehmes Gefühl einstellen, lässt aber nach 2 bis 3 Stunden wieder nach. Reines CBD wird meistens in der Form von Kristallen angeboten.

CBD wird aus der weiblichen Hanfpflanze gewonnen. Die CBD Extrakte enthalten keine psychoaktiven Bestandteile. Der TCH Gehalt muss geringer als 0,2% sein. Die CBD Kristalle werden z.B. über das sogenannte CO2 Verfahren extrahiert. Nach der Gewinnung können die CBD Kristalle wieder verflüssigt werden. Als Arzneimittel kann CBD nur vom Arzt verschrieben werden, wobei es als Nahrungsergänzungsmittel frei verfügbar ist. Das CDB Liquid gibt es in verschiedenen Geschmacksrichtungen. Zum Beispiel mit dem Geschmack von Blaubeeren, Limonen, Erdbeeren, Mango, Gewürzen oder Orangen.

Wirkung von CBD Liquid

Die Anwender berichten davon, dass Sie CBD Liquid zur Linderung von Schmerzen, bei Migräne, bei Schlafstörungen, bei Angstzuständen und zur Verbesserung der Stimmung erfolgreich eingesetzt haben. Anfänger sollten am Anfang langsam, mit niedrigen Konzentrationen starten. So kann man ausprobieren, wie CBD auf den Körper wirkt. Je mehr CBD Liquid konsumiert wird, desto stärker ist die Wirkung. Bei einem extensiven Konsum, können sich verstärkte Nebenwirkungen zeigen. Wir empfehlen Ihnen auf jeden Fall, mit einem Arzt zu sprechen, bevor Sie CBD Produkte zur Behandlung von Beschwerden und Schmerzen einsetzen möchten.

CBD kann auf verschiedene Weisen in den Körper gelangen, sei es durch Tabletten oder Kapseln, über CBD Tropfen, über die Nahrung oder über die Lunge.

Nebenwirkung von CBD Liquid

Bei dem Verdampfen von CBD Liquids können schädliche Toxine entstehen. Wir empfehlen Ihnen deshalb, sich vor dem Gebrauch umfangreich über die Inhaltsstoffe des Liquids informieren. Achten Sie vor allem darauf, wo das CBD Produkt hergestellt wurde, welche Verfahren zur Herstellung genutzt wurden und welche Inhaltsstoffe in dem Liquid enthalten sind. Produkte, die in der EU hergestellt wurden, müssen bestimmte Standards erfüllen.

Was ist beim Kauf zu beachten

Die Kosten für den Konsum von CBD Liquid sind am Anfang sicher höher, als z.B. bei CBD Öl, CBD Tabletten oder Kapseln. Man muss noch den Vaporizer, die E-Zigarette kaufen. Zwar wird es schneller aufgenommen, wird dann jedoch auch schneller wieder abgebaut.

Pin It on Pinterest

Share This